Improvisation

mit eigenen Instrumenten:

  • Geigen, Flöten, Kontrabaß;
  • Klavier – und was auch immer:

FALLS Sie ein Instrument spielen und gerne „weg von Noten“ kommen und Ihr Spiel aus dem Moment heraus entwickeln wollen, dann sind Sie hier genau richtig. Ich kann Sie darin unterstützen, Ihre eigenen „Solo-Spiele“ auf Ihrem Instrument zu finden, und mit mir zu zweit Duette, Klanggeschichten, Klangmalereien, Tonfelder zu kreiieren. Das ist alles für das Hier-und-Jetzt, diesen Moment, und doch ist es oft so, dass davon die Seele so gut genährt wird, dass die Wirksamkeit dieses Spielens lange spürbar sein kann.

mit Klangobjekten, Klanginstrumenten, hier vorhandenen Instrumenten:

  • TamTams, Gongs und Monochord
  • Djembe, Trommeln, Harfen
  • Regenstäbe, Oceandrum:
  • große Fülle Klang

Sehen Sie dazu auch die Bildergalerie.

Falls Sie KEIN Instrument spielen und gerne mit selbst gestalteten Klängen experimentieren wollen, dann sind Sie hier genau richtig.

Ich kann Ihnen viele Klangobjekte und Instrumente anbieten, auf denen Sie ausprobieren dürfen, sich hinein vertiefen, und wir gemeinsam Klangräume finden, in diese Klänge hineinlauschen, aufeinander Bezug nehmen, staunen können, über das, was sich da herausbildet an Zusammenklängen, Rhythmen…. Auch die Stimme wird eingeladen, sich zu zeigen!

PDF Vertrag Einzeln

PDF Vertrag Kleingruppe

Großgruppen Honorar nach Vereinbarung und Aufwand

….zum Beispiel für die Gestaltung Ihres Arbeits-Retreats, Ihrer Lehrlingsschulung, … siehe auch Coaching / Gruppencoaching

jeweils Mittwoch
Beginn: 28.08.2019, 19:00 Uhr
alle zwei Wochen

Tanzen am Mittwoch abend

Meditative und feurige Kreis- und Kettentänze, Tanzimprovisationen, Körperarbeit.
19:00 – ca. 21:00h, 14-tägig

Gemeindehaus von St. Martin, Mitteldorfstraße 2 in 37083 Göttingen-Geismar

jeweils Donnerstag
Beginn: 28.08.2019, 10:00 Uhr
jede Woche

Tragetuchtanzen zur Marktzeit

Ein Tanz-Angebot für Mütter, Väter mit ihrem Baby ab dem (ca.) 3. Monat

Gemeindehaus von St. Albani, Albanikirchhof 1a · 37073 Göttingen

13.12.2019 - 14.12.2019

Geburt des Lichtes

TanzMeditation zu Weihnachten

Tannenbergschule, Göttingen-Weende

22.02.2020

Enbodiment : Sich Einwohnen in Stille, Bewegung, Tanz und Klanggesang

Im Seminarhaus Paska, Thüringen, biete ich ein außergewöhnliches Kursangebot an: Embodiment durch Leibarbeit in Stille, Bewegung, Tanz und KlangGesang. 3 Mitfahrplätze ab Göttingen kann ich anbieten. Übernachtungen vor Ort vermittelt unsere Gastgeberin Patricia Wulff, die dieses wunderbare Haus aus einem Gehöft in ein Seminarhaus verwandelt – in einer Landschaft, wo andere Urlaub machen….lesen Sie mehr im Volltext oder laden Sie sich die PDF dazu herunter.

Seminarhaus "Zeitfürmich" in 07381 Paska, Thüringen

04.07.2020

Beziehungs-weise : Lebens-Tanz

An unserem Sommer-Tanz-Tag wollen wir – je nach Wetterlage in Scheune und Garten – in meditativen und feurigen Kreis- und Kettentänzen „in uns hinein“ und „in die Gemeinschaft hinaus“ tanzen. Spielerische Tanzimprovisationen zu ausgesuchter Musik klangvoller Stilrichtungen (alte Musik und zeitgenössische) werden uns in Bewegung und Begegnung bringen: mit sich, in Duos, Trios, …., der Gruppe – dem Grossen Ganzen?

Seminarhaus „Zeit für mich“ in 07381 Paska, Thüringen