Experimenteller Tanz

Drinnen und Draussen:
Ich liebe es, mit Musik, Stimme, Stille, Bächen, Stränden und Wasserwellen, Rolltreppen- und Stadtgeräuschen, Wald- Wind- und Regenklängen in Bewegung zu sein. Zu lauschen und den Leib folgen zu lassen, mich in die Klangwelt hineinzubewegen, bis nur noch TANZ IST.

Inspirieren, Befeuern, Resonanz geben:
Begegnung von MusikerInnen und TänzerInnen, die forschend mit ihrem jeweiligen Ausdrucksmedium spielen, Impulse geben, Angebote aufnehmen, und gemeinsames Werk erschaffen

Form und Freiheit:
Tanzen in Formen, im Kreis, in der Kette, mit Handfassung verbunden; Tanzen aus dem Leibspüren heraus als Gruppe, als Individuum – im einen Tanzgebiet, im anderen: was entsteht in diesem sowohl-als-auch?

Dazwischen:
der Raum dazwischen Zwischen Raum
was geschieht mit dem Tanz, wenn ich Zwischenraum sehe, spüre, erlebe?

führen – folgen, Impulse geben – Impulse nehmen, spürbewegen mit allen – solistisch bewegen, knochig – muskulär – nerval – drüsig – organisch – körperstruktur bewegt, spiralig – linear, Druck und Zug, Boden und Aufrichtung, gradlinig und kreisend

: mit unterschiedlichen Wahrnehmungs- und Bewusstseins-Foci tanzen, spielen, experimentieren, choreographieren, forschen

Kursangebote ab 2019

jeweils Mittwoch
Beginn: 28.08.2019, 19:00 Uhr
alle zwei Wochen

Tanzen am Mittwoch abend

Meditative und feurige Kreis- und Kettentänze, Tanzimprovisationen, Körperarbeit.
19:00 – ca. 21:00h, 14-tägig

Gemeindehaus von St. Martin, Mitteldorfstraße 2 in 37083 Göttingen-Geismar

jeweils Donnerstag
Beginn: 28.08.2019, 10:00 Uhr
jede Woche

Tragetuchtanzen zur Marktzeit

Ein Tanz-Angebot für Mütter, Väter mit ihrem Baby ab dem (ca.) 3. Monat

Gemeindehaus von St. Albani, Albanikirchhof 1a · 37073 Göttingen

13.12.2019 - 14.12.2019

Geburt des Lichtes

TanzMeditation zu Weihnachten

Tannenbergschule, Göttingen-Weende

22.02.2020

Enbodiment : Sich Einwohnen in Stille, Bewegung, Tanz und Klanggesang

Im Seminarhaus Paska, Thüringen, biete ich ein außergewöhnliches Kursangebot an: Embodiment durch Leibarbeit in Stille, Bewegung, Tanz und KlangGesang. 3 Mitfahrplätze ab Göttingen kann ich anbieten. Übernachtungen vor Ort vermittelt unsere Gastgeberin Patricia Wulff, die dieses wunderbare Haus aus einem Gehöft in ein Seminarhaus verwandelt – in einer Landschaft, wo andere Urlaub machen….lesen Sie mehr im Volltext oder laden Sie sich die PDF dazu herunter.

Seminarhaus "Zeitfürmich" in 07381 Paska, Thüringen

04.07.2020

Beziehungs-weise : Lebens-Tanz

An unserem Sommer-Tanz-Tag wollen wir – je nach Wetterlage in Scheune und Garten – in meditativen und feurigen Kreis- und Kettentänzen „in uns hinein“ und „in die Gemeinschaft hinaus“ tanzen. Spielerische Tanzimprovisationen zu ausgesuchter Musik klangvoller Stilrichtungen (alte Musik und zeitgenössische) werden uns in Bewegung und Begegnung bringen: mit sich, in Duos, Trios, …., der Gruppe – dem Grossen Ganzen?

Seminarhaus „Zeit für mich“ in 07381 Paska, Thüringen