Geburt des Lichtes

jeweils null
14.12.2018 - 15.12.2018
Tannenbergschule, Göttingen-Weende

 

mit Choreographien von Gabriele Wosien, Wilma Vesseur, Nanni Kloke und Ulrike Oerter mit Liedern aus Taizé, von Helge Burggrabe und unseren eigenen Tönen

Bilder, die von Weihnachten erzählen, wollen wir gemeinsam in uns bewegen und tanzen.

Termin

Freitag, 14. Dezember 2018 (Ankommen ab 18h) von 18.30 bis ca. 21.00 Uhr und Samstag, 15. Dezember 2018 von 10.00 bis ca. 20.00 Uhr

Veranstaltungsort

Schule am Tannenberg, Arbecksweg 5, 37077 Göttingen
Bushaltestelle „Weender Festhalle“ Linien 31 und 32

Kursgebühr

80 € – Kontonummer wird bei Platzbestätigung mitgeteilt
Die ersten 10 Anmeldungen erhalten 20% Rabatt.

Gemeinsam Essen

nähere Infos mit der Anmelde-­/Platzbestätigung

Leitung

Ulrike Oerter, Leiterin für TanzMeditation, Dipl.-­‐Musiktherapeutin
Team: Barbara Schön, Helga Walter, Ingeborg Erler

Anmeldung

Verbindliche schriftliche Anmeldung bitte bis Montag, 26.11.18 an:
Werkstatt für Tanz und Töne – Ulrike Oerter
Brauweg 3,  37073 Göttingen
Tel.: 0551 / 38 28 665
E-Mail: ulrike@oerter.net

Quartierwünsche werden an Teilnehmende aus Göttingen ggf. weitergeleitet.

Flyer Geburt des Lichtes 2018

jeweils Mittwoch
Beginn: 28.08.2019, 19:00 Uhr
alle zwei Wochen

Tanzen am Mittwoch abend

Meditative und feurige Kreis- und Kettentänze, Tanzimprovisationen, Körperarbeit.
19:00 – ca. 21:00h, 14-tägig

Gemeindehaus von St. Martin, Mitteldorfstraße 2 in 37083 Göttingen-Geismar

jeweils Donnerstag
Beginn: 28.08.2019, 10:00 Uhr
jede Woche

Tragetuchtanzen zur Marktzeit

Ein Tanz-Angebot für Mütter, Väter mit ihrem Baby ab dem (ca.) 3. Monat

Gemeindehaus von St. Albani, Albanikirchhof 1a · 37073 Göttingen

13.12.2019 - 14.12.2019

Geburt des Lichtes

TanzMeditation zu Weihnachten

Tannenbergschule, Göttingen-Weende

22.02.2020

Enbodiment : Sich Einwohnen in Stille, Bewegung, Tanz und Klanggesang

Im Seminarhaus Paska, Thüringen, biete ich ein außergewöhnliches Kursangebot an: Embodiment durch Leibarbeit in Stille, Bewegung, Tanz und KlangGesang. 3 Mitfahrplätze ab Göttingen kann ich anbieten. Übernachtungen vor Ort vermittelt unsere Gastgeberin Patricia Wulff, die dieses wunderbare Haus aus einem Gehöft in ein Seminarhaus verwandelt – in einer Landschaft, wo andere Urlaub machen….lesen Sie mehr im Volltext oder laden Sie sich die PDF dazu herunter.

Seminarhaus "Zeitfürmich" in 07381 Paska, Thüringen

04.07.2020

Beziehungs-weise : Lebens-Tanz

An unserem Sommer-Tanz-Tag wollen wir – je nach Wetterlage in Scheune und Garten – in meditativen und feurigen Kreis- und Kettentänzen „in uns hinein“ und „in die Gemeinschaft hinaus“ tanzen. Spielerische Tanzimprovisationen zu ausgesuchter Musik klangvoller Stilrichtungen (alte Musik und zeitgenössische) werden uns in Bewegung und Begegnung bringen: mit sich, in Duos, Trios, …., der Gruppe – dem Grossen Ganzen?

Seminarhaus „Zeit für mich“ in 07381 Paska, Thüringen